Julia Zipprick

Julias kraftvoller Sopran sorgt für die helle Leichtigkeit in den höheren Registern und unterstützt den souligen Sound des Ensembles damit auf's schärfste. Bei ihren Soli, wie zb. "You might need somebody", verbindet sie mit viel Energie gekonnt Soul und Groove with a little bit of Jazz.

Julia wird am 11.02.1981 in Bochum im schönen Ruhrgebiet geboren. Laut ihrer frühsten Bezugspersonen (Eltern) kann sie schon als kleines Kind ihren Mund selten halten und unterhält alle Personen um sich herum mit lautstarken sängerischen Darbietungen.


Es folgt Unterricht auf dem Klavier, der (nicht so sehr geliebten, doch obligatorischen) Blockflöte, der Gitarre und mit 14 dann der erste Gesangsunterricht. Julia beginnt, als Sängerin öffentlich aufzutreten, mal mit eigener Klavierbegleitung, mal als Frontfrau diverser Rock- und Coverbands.


Mit 19 Jahren besteht sie die Aufnahmeprüfung an der Kölner Musikhochschule und verbringt die nächsten Jahre mit dem Studium des Jazzgesangs und der Gesangspädagogik, dass sie 2006 mit zwei sehr guten Diplomen abschließt.


In dieser Zeit sammelt sie ausserdem Erfahrungen als Solistin verschiedenster Jazz- und Popbands, bestreitet Tourneen mit Big Bands, leiht einigen Studioprojekten ihre Stimme und wird 2004 Sopranistin bei VOICE SINGS.

Inzwischen hat sich Julia als freischaffende Sängerin und Gesangslehrerin etabliert. Neben zahlreichen Engagements als Solistin tritt sie vor allem mit VOICE SINGS und mit ihrer eigenen Band auf, die ihre eigenen Songs spielt. Auch als Studiosängerin und Songwriterin ist sie seit einigen Jahren tätig, Konzertreisen führten sie bisher in alle Teile Deutschlands, außerdem nach Südkorea und Marokko.
www.juliazipprick.de

Tanja Kallen